Direkt zum Inhalt springen

Internationaler Führerausweis

Im Zusammenhang mit einem gültigen schweizerischen Führerausweis kann ein internationaler Ausweis erteilt werden.

Ausgangslage und Empfehlungen

  • Die Kontrollorgane in einem Land akzeptieren grundsätzlich den Führerausweis, wenn sie diesen lesen und interpretieren können (Sprache und Piktogramme). Über die Anerkennung aber entscheiden die einzelnen Länder und oft auch deren Kontrollorgane vor Ort
  • Auf dem FAK ist ergänzend zu unseren Landessprachen auch Englisch enthalten. Dies dürfte somit in den meisten Ländern eine Anerkennung vermuten lassen
  • Der internationale Ausweis ist eine reine Übersetzung des nationalen Ausweises und hat nur zusammen mit diesem Gültigkeit
  • Die Gültigkeit beträgt grundsätzlich drei Jahre (ausser bei Ausweisen auf Probe) und kann nicht verlängert werden
  • Wenn Sie einen alten blauen Führerausweis besitzen, müssen Sie diesen zuerst in einen Führerausweis im Kreditkartenformat umtauschen
  • Ein internationaler Führerausweis kann nur auf der Grundlage des neuen Führerausweises im Kreditkartenformat ausgestellt werden
  • Auf der Homepage des TCS finden Sie Informationen dazu in welchen Ländern ein internationaler Führerausweis empfohlen wird
  • Alternativ kann das Mitführen der Beschreibung des FAK in Englisch hilfreich sein

Ausstellen eines internationalen Führerausweises

Sie benötigen

  • Passfoto
  • Antragsformular
     

Links, Formulare

Antragsformular - Internationaler Führerausweis / Umtausch blauer Führerausweis
TCS
Beschreibung des FAK in Englisch