Direkt zum Inhalt springen

Anhängekupplung

Bevor ein Anhänger mitgeführt werden darf, muss die Anhängevorrichtung geprüft, und im Fahrzeugausweis eingetragen werden.

Die Abnahme kann durch das Strassenverkehrsamt oder eine Thurgauer Garage die selbstabnahmeberechtigt ist (für Personenwagen mit Kugelkopfkupplung) erfolgen.

Die erlaubte Anhängelast für das Zugfahrzeug ist in der Regel aus dem Typenschein ersichtlich. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Verkehrsexperte sie in einer Prüfung ermitteln.

Hinweise

Links, Formulare

Termin vereinbaren
Anhängekupplung: Prüfbestätigung Verbindungseinrichtung 
Kugelkopfanhängekupplung: Prüfbestätigung durch selbstabnahmeberechtigte Garage